MODUL 1

KURATORISCHES URTEILEN UND INSZENIERENDES ARGUMENTIEREN

Curators Series

Dr. Stefanie Heraeus

Kolloquium mit kooperierenden Frankfurter Museen

Zoom und vor Ort 

ab 04.11.2020, Mittwoch 10.00 - 12.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT

MODUL 2

KULTUR-, MUSEUMS- UND AUSSTELLUNGSPOLITIKEN IN GESCHICHTE UND GEGENWART

Künstlerisches Kuratieren von Museumssammlungen

Dr. Stefanie Stallschus

Seminar

Montag, 10.00 bis 14.00 Uhr

ab 09.11.2020, 23.11.2020, 07.12.2020., 11.1.2021, 25.1.2021 und 08.02.2021 

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT​​​​​​​

Bitte melden Sie sich bis zum 06.11. unter der folgenden Adresse für die Teilnahme an: artistic-curating@gmx.de

Sie erhalten dann eine Einladung zur ersten Sitzung per Videokonferenz.

 

 

 

Modul 3

ÄSTHETISCHE THEORIE UND PRAXIS

Gegenwärtige Ästhetik II

Prof. Dr. Heinz Drügh

Vorlesung mit Seminar, via Zoom

Freitag 10.00 - 12.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

 

Basistexte der Ästhetik

Prof. Dr. Heinz Drügh

Seminar

ab 02.11.2020, Montag 08.15 - 12.15 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

 

What is the Contemporary?

Dr. Nathan J. Taylor

Seminar

Freitag 14.00 - 16.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

 

Schatten. Zur Ästhetik einer Begleiterscheinung 

Prof. Dr. Edgar Pankow

Asynchrones Seminar via OLAT

Link: Veranstaltung bei QIS

 

Quentin Tarantino. Seine Filme und Filmästhetik

Dr. Renate Lippert

Seminar, online

Ab 04.11.2020, Mittwoch 12.00 - 14.00 Uhr 

Link: Veranstaltung bei QIS

 

Oddly satisfying, merely interesting, mildly terrifying... Gegenwartsästhetik! 

Dr. Katja Gunkel

Seminar, online

Ab 05.11.2020, Donnerstag 14.00 - 16.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

 

Aesthetics – Memory – Democracy

Prof’in. Astrid Erll, Prof. Dr. Johannes Völz

Seminar, via Zoom

Ab 05.11.2020, Donnerstag 16.00 - 18.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

 

Theory into Practice 

Prof. Dr. Bernd Herzogenrath

Seminar, via Zoom

ab 10.11.2020, Dienstag 12.00 - 14.00 Uhr 

Link: Veranstaltung bei QIS

 

MODUL 4–6

FACHDISZIPLINÄRE AUSRICHTUNG

Im Rahmen der fachwissenschaftlichen Vertiefung können alle Seminare und Vorlesungen des jeweiligen Faches ausgewählt werden. Nachstehend finden Sie eine Auswahl mit kunsthistorischem Schwerpunkt.

 

 

Körper – Kunst – Politik

Dr. Antje Krause-Wahl

Vorlesung

ab 06.11.2020, Freitag 10.15 - 11.45 Uhr

Ankündigung

https://www.rhein-main-universitaeten.de/studium

ACHTUNG: Anmeldung bis 18.10.2020!

 

Ringvorlesung: Künstlermarkt und Sammlerwesen

Prof. Dr. Jochen Sander

Vorlesung

ab 03.11.2020, Dienstag 18.00 - 20.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT

 

Realismus als Formproblem. Von Gustave Courbet bis Gerhard Richter

Prof’in. Dr. Regine Prange

Vorlesung

ab 05.11.2020, Donnerstag 16.00 - 18.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT

 

Geschichte der klassischen Architekturtheorie I: Vitruv – (Mittelalter) – Frührenaissance

Prof. Dr. Hans Aurenhammer

Vorlesung

ab 03.11.2020, Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT (Asynchron als Online-Videos)


Underground - Nonkonformismus in der russischen Kunst

Dr. Viola Hildebrand-Schat

Vorlesung

ab 04.11.2020, Mittwoch 12.00 - 14.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT


Future Ecologies (II)

Prof’in. Dr. Verena Kuni

Vorlesung mit Seminar als digitales LABOR

Beginn KW 45

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT

 

VIR(E)ALITY

Prof’in. Dr. Verena Kuni

Seminar als digitales LABOR

Beginn KW 45

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT

 

Architectural Metaphors 

Prof. Dr. Carsten Ruhl

Seminar

ab 04.11.2020, Mittwoch, 16.00 - 18.00 Uhr 

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT

 

Malerei im Film - Film als Malerei. Jean-Luc Godards kinematographische Bildwissenschaft

Prof'in. Dr. Regine Prange

Seminar

02.11.2020, Montag 16.00 - 18.00 Uhr

Ab 03.11.2020, Dienstag 12.00 - 14.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT

 

Turquerie und Chinoiserie – Exotismen des 18. und 19. Jahrhunderts 

Prof'in. Dr. Mechthild Fend

Seminar

ab 05.11.2020, Donnerstag 10.00 - 12.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT

 

Digitales Storytelling in der Kunstgeschichte II

Prof. Dr. Jochen Sander

Blockseminar

Ab 05.11.2020, Donnerstag 16.00 - 18.00 Uhr 

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT

 

Ornament – Motiv, Modus, Bild

Prof’in. Dr. Kristin Böse

Seminar

ab 03.11.2020, Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT

 

Illusion, Konstruktion, symbolische Form. Theorien und Praktiken des perspektivischen Bildes in der frühen Neuzeit

Prof. Dr. Hans Aurenhammer

Seminar

Ab 04.11.2020, Mittwoch 10.00 - 12.00 Uhr 

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT (synchronen Video-Konferenzen)

 

Lichtkunst in Frankfurt

Dr. Viola Hildebrand-Schat

Seminar

Ab 04.11.2020, Mittwoch 16.00 - 18.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

Link: Veranstaltung bei OLAT

 

Aufgrund der Maßnahmen zur Begrenzung des Corona-Virus kann es zu Veränderungen bei den angekündigten Lehrveranstaltungen kommen.

MODUL 7

EXKURSION

Exkursion nach Paris

Dr. Stefanie Heraeus

Frühjahr 2021

 

MODUL 8

MASTERQUALIFIKATION

Zur Vorbereitung und Begleitung der Masterarbeit ist ein Kolloquium des jeweiligen Faches auszuwählen.

 

Methodenseminar für Fortgeschrittene

Prof. Dr. Carsten Ruhl

Blockseminar

Zeit wird noch bekanntgegeben

Link: Veranstaltung bei QIS

 

Methodenseminar für Fortgeschrittene

Prof’in. Dr. Mechthild Fend

Kolloquium, Juridicum - Jur 303

Ab 22.10.2020, Donnerstag 16.00 - 18.00 Uhr 

Link: Veranstaltung bei QIS

 

Methodenseminar für Fortgeschrittene

Prof. Dr. Jochen Sander

Kolloquium, Museum Giersch

Ab 20.10.2020, Dienstag 16.00 – 18.00 Uhr (14tägig)

Link: Veranstaltung bei QIS

 

Methodenseminar für Fortgeschrittene

Prof’in. Dr. Kristin Böse

Blockseminar

21.10.2020, Montag 14.00 - 16.00 Uhr (14tägig)

Link: Veranstaltung bei QIS

 

Methodenseminar für Fortgeschrittene

Prof. Dr. Hans Aurenhammer

Kolloquium, Juridicum -  Jur 303

Ab 20.10.2020, Dienstag, 18.00-20.00 Uhr

Link: Veranstaltung bei QIS

 

Aufgrund der Maßnahmen zur Begrenzung des Corona-Virus wird es im Sommersemester zu Veränderungen bei den angekündigten Lehrveranstaltungen kommen.