Voraussetzungen

Bewerbungsvoraussetzung ist ein Bachelorabschluss oder ein gleichwertiger Abschluss mit einer Mindestregelstudienzeit von 6 Semestern und einem Fachanteil von mindestens 120 CPs in Kunstgeschichte, Archäologische Wissenschaften, Kunstpädagogik, Philosophie, Ethnologie oder Geschichte. Absolventen künstlerischer Studiengänge können ebenfalls zugelassen werden.

 

Studierende aus dem Ausland benötigen ein DSH-2 Zertifikat.